PIRARUCU

Materialinformation

Der Pirarucu ist ein Fisch (portugiesisch für „roter Fisch“)

und lebt in Südamerika im Amazonas. Pirarucu ist ein Süßwasserfisch und kann bis zu 3 Meter lang und 200 kg schwer werden. Er ist ein wichtiger Speisefisch und die Häute wurden viele Jahre lang entsorgt. Erst seit 2005 werden die Fischhäute des Pirarucu gegerbt und weiterverarbeitet.

Die Häute gelten als Bio-Leder, weil sie chromfrei gegerbt werden. Auch weitere Zusatzstoffe, die zur Herstellung benötigt werden, sind biologisch abbaubar und daher umweltfreundlich. Durch die Über-fischung des Pirarucu in den letzten Jahren, legt unser Vorlieferant großen Wert auf eine nachhaltige Produktion und verkauft nur durchnummeriertes Leder, damit die Population im Amazonas erhalten werden kann.

Das Leder weist eine ganz besondere Struktur auf, denn die Fischschuppen liegen mehrlagig und im Versatz. Die Schuppen sind wahnsinnig weich und flexibel, die Haptik ist einzigartig und macht sie so unverwechselbar attraktiv.

Pflegeinformation

Je nach Beanspruchung, Wärme und Lichtintensität sollte das Leder alle 3 bis 12 Monate sparsam gepflegt werden. Im Alltag reicht es aus, das Pirarucu Leder mit einem trockenen Staubtuch oder der Nubuklederbürste TRIANGEL (weiche Borsten) zu entstauben.

Es empfiehlt sich grundsätzlich einen Reinigungsversuch in einem verdeckten Bereich zu üben. Bei hellen Ledern besonders vorsichtig prüfen.

Flecken können mit einem angefeuchteten Tuch gesäubert werden. WICHTIG! Nicht zu nass arbeiten, denn die Feuchtigkeit kann Fleckenränder erzeugen. Im Anschluss den gedunkelten Bereich mit Kaltluft trockenföhnen.

Sie haben Fragen?

 

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

LENSDORF

SHOWROOM & CONCEPTSTORE

Untere Dorfstr. 32

DE - 37691 Boffzen an Weser

phone: +49 5271 - 999 33 90

mobile: +49 172 - 510 22 87

mail: mail@lensdorf.com

ABHOLZEITEN CONCEPTSTORE

Montag & Freitag 10 - 16 Uhr

Samstag 11 - 13 Uhr

  • Facebook Clean
  • Pinterest Clean
  • White Instagram Icon

© 2020 by LENSDORF