WEINLEDER

Materialinformation

NEW GENERATION!

 

Das Weinleder ist ein innovatives und pflanzliches Produkt, dass eine perfekte vegane Alternative zu Echtleder bietet.

 

Es steht für einen hohen Anteil an pflanzlichen, nach-wachsenden und recycelten Rohmaterialien. Für dieses wundervolle Produkt werden die Überreste der Trauben, wie die Traubenhaut, die Stiele und Kerne, die bei der Wein-herstellung ausgeworfen und normalerweise entsorgt werden, wieder-verwendet. Zudem befinden sich pflanzliche Öle und natürliche Fasern aus der Landwirtschaft in diesem Produkt. Diese dienen als Grundlage für das hochwertige und wunderschöne vegane Leder. Daraus ergeben sich 75% pflanzliche Bestandteile, sowie 25% wasserbasiertes PU.

 

Die Rückseite ist besonders weich und besteht aus 100% recyceltem Polyester.

Pflegeinformation

Je nach Beanspruchung, Wärme und Lichtintensität sollte das Leder alle 3 bis 12 Monate sparsam gepflegt werden. Im Alltag reicht es aus, das Leder mit einem Staubwedel oder einem trockenen Staubtuch zu entstauben.

Es empfiehlt sich grundsätzlich einen Reinigungsversuch in einem verdeckten Bereich zu üben. Bei hellen Ledern besonders vorsichtig prüfen.

Flecken können mit einem angefeuchteten Tuch gesäubert werden. WICHTIG: Nicht zu nass arbeiten, denn die Feuchtigkeit kann Fleckenränder erzeugen. Im Anschluss den gedunkelten Bereich mit Kaltluft trockenföhnen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.